So konservieren Sie Lebensmittel am besten

Gesundes Essen ist heute mehr als eine Notwendigkeit, eine Lebensphilosophie und aus diesem Grund müssen Sie sorgfältig auswählen, was Sie essen möchten.

Obst, Gemüse und Gemüse sind eine wichtige Ressource für unser Wohlbefinden, eine Quelle für Vitamine, Mineralstoffe und natürliche Antioxidantien. Damit die Versorgung mit diesen wertvollen Nährstoffen aber wirklich effektiv ist, ist es unabdingbar, saisonales Gemüse zu sich zu nehmen, das spontan und im Rhythmus der Natur seine volle Reife erreicht hat.

Der erste Schritt besteht daher darin, die Saisonalität von Lebensmitteln zu erkennen; die unmittelbar folgende, um zu lernen, sie richtig zu speichern.

So lagern Sie verderbliche Lebensmittel

Frische oder rohe Lebensmittel müssen unbedingt im Kühlschrank gelagert und in kurzer Zeit verzehrt werden, auf jeden Fall innerhalb des auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatums.

Obwohl der Kühlschrank und der Gefrierschrank zwei gute Verbündete für die Konservierung von gekochten und rohen Lebensmitteln sind, denken wir immer daran, dass Bakterien nicht unter Kälte leiden: Aus diesem Grund ist es gut, die Regale und Wände des Kühlschranks regelmäßig zu reinigen und aufzubewahren die interne Temperaturkonstante und stellt sie auf den Durchschnitt von 4/5 ° ein.

Anstatt sie in der Servierschale oder in der zum Kochen verwendeten Pyrex-Schale zu belassen, ist es besser, die zubereiteten oder übrig gebliebenen Speisen in speziellen sauberen Behältern mit Deckel aufzubewahren: Durch dieses System vermeiden Sie, dass Tropfen auf den Untergrund fallen Lebensmittel und die gelagerten Lebensmittel werden sie bis zum nächsten Verzehr frisch und sicher halten.

Auch der Salat sollte in den Kühlschrank gestellt und, wenn er bereits gewürzt ist, innerhalb eines Tages nach der Zubereitung verzehrt werden.

Durch die Aufbewahrung in speziellen Behältnissen lässt es sich auch außerhalb des Hauses mitnehmen: zum Beispiel in der Spice-Bento Box, der Brotdose aus ökologischem und biologisch abbaubarem Material, konzipiert für die Mikrowelle, aber auch ideal für Lebensmittellagerung im Kühl- oder Gefrierschrank, bis zu Temperaturen von -20°.

So halten Sie Lebensmittel stabil

Stabile Lebensmittel (wie Nudeln und Reis, Öl, Konserven, Konserven oder Konserven, trockene Kekse ...) müssen nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden und können bei Raumtemperatur im Inneren der Speisekammer aufbewahrt werden.

Obwohl einfacher, hat die Lagerung in der Speisekammer genaue Regeln, die eingehalten werden müssen: Die Lagerräume müssen immer trocken und frisch, gut gereinigt und fern von Licht- und Wärmequellen sein.

Einige haltbare Lebensmittel (wie Saucen und Saucen in Gläsern) müssen nach dem Öffnen der Verpackung in den Kühlschrank gestellt und in relativ kurzer Zeit verzehrt werden.

Immer gültige Ratschläge? Gerade wenn die Originalverpackungen nicht wiederverschließbar sind, können wir luftdichte Behälter für die Lebensmittellagerung verwenden: Sie bewahren die Frische und den Geschmack der Lebensmittel lange Zeit unverändert und schützen sie zudem vor jeglicher Kontamination.

Gute Praxis für die Konservierung und den Verzehr von Lebensmitteln

Im Herbst und Winter verabschieden wir uns daher von Sommerprodukten und konzentrieren uns auf das, was uns die Natur bietet.

Der Verzehr von Lebensmitteln, die dem natürlichen Zyklus der Jahreszeiten folgen, ist der beste Weg, um schmackhaftere Lebensmittel mit einer maximalen Konzentration an Nährstoffen zu genießen und gleichzeitig die Aufnahme von gesundheitsschädlichen Substanzen wie Düngemitteln und Pestiziden zu vermeiden.

Die sorgfältige Überwachung der Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen der Umgebung, in der sie gelagert werden, ist die Grundlage für eine rationelle und vielfältige Konservierung von Lebensmitteln: Auf diese Weise bleiben die organoleptischen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften lange erhalten und die Lebensmittel können sicher verzehrt werden. auch nach einiger Zeit, um die Vermehrung von schädlichen Bakterien, die Vergiftungs- und Infektionsursachen sind, zu vermeiden.

Eine hervorragende, alternative und ganz natürliche Methode zur Konservierung von Gemüse ist der Lebensmitteltrockner wie Teseko von Spice, erhältlich in Modellen mit 3 oder 5 Fächern. Dank des Dörrverfahrens mit einstellbarer Temperatur behalten Obst und Gemüse 90% der Nährstoffe und organoleptischen Eigenschaften unverändert und können auch nach einiger Zeit absolut sicher verzehrt werden.

Wie man Produkte am besten lagert und zur Arbeit transportiert

Immer häufiger entscheiden sich die Menschen für das Mittagessen im Büro mit einem persönlich zubereiteten Menü: Um es absolut bequem zu machen, braucht es nur zuverlässige Behälter, die eine sichere Lebensmittellagerung, Hygiene und Handhabbarkeit garantieren.

Wie das Spice Amarillo Thermo-Lunch-Set: vielseitig und komplett mit allem, was Sie für eine Mahlzeit außer Haus benötigen, ist es mit einem tragbaren elektrischen Speisenwärmer ausgestattet, der einfach mit dem bequemen 80 cm langen Kabel an eine Steckdose angeschlossen wird und hat a von nur 40 Watt.

Die Innenablagen sind aus Edelstahl, sind herausnehmbar und Waschbecken und kann dank der mehreren Fächer auch mehrere verschiedene Gerichte aufnehmen.

Höchste Funktionalität und Praktikabilität auch außerhalb des Hauses, deshalb: nicht nur Sandwiches und Salate, sondern auf Wunsch auch eine richtige Mahlzeit, die schnell aufgewärmt und sofort genossen werden kann.

Comments (0)

Product added to wishlist
Product added to compare.
Informationen gemäß Art. 13 Gesetzesdekret. 196 vom 30. Juni 2003. Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Weitere Informationen zur Verwendung und Verwaltung von Cookies finden Sie auf der Informationsseite zu Cookies. Indem Sie dieses Element schließen oder mit dieser Site interagieren, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung aller von der Site verwendeten Cookies zu.