Feedaty
Picknick außerhalb der Stadt: So organisieren Sie sich am besten

Sitzendes Leben und Ablenkungen

Das sitzende Leben ist das große Problem der Moderne: stundenlange Arbeit hinter einem Schreibtisch und dann Sofa, Stühle und wenig Aktivität. All dies ist schädlich für den Körper, der sich bewegen und aktiv sein muss, und macht den Menschen auch ängstlich und faul, reizlos und anfällig für bestimmte Krankheiten wie Diabetes, Osteoporose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Sich zu bewegen, zu gehen und draußen zu sein ist sehr gut für den Körper. Man muss nicht unbedingt Sport treiben, sondern auch gerne spazieren gehen und ein bisschen Sonne ist ideal für Immunsystem und Psyche. In der Luft zu sein stimuliert die Neurogenese, die Bildung neuer Stammzellen, die sich im Gehirnsystem befinden, und gibt so dem Gehirn neues Leben, kann Stress besser widerstehen und vertreibt Sorgen.

Organisiere ein Picknick außerhalb der Stadt, um den Stecker zu ziehen

Daher gibt es nichts Besseres, als ein schönes Wochenende außerhalb der Stadt zu organisieren oder ein Picknick in einem Park in der Nähe Ihres Hauses zu organisieren, um Sonne, frische Luft und Spaziergänge im Freien zu genießen. Wer Zeit und Lust hat, kann auch außerhalb der Stadt etwas organisieren, auch in der Nähe, aber es ist wichtig, von Zeit zu Zeit seine Routine zu ändern und neue Orte zu entdecken. Vielleicht können Sie ein Berggebiet mit großen Grasflächen oder in der freien Natur wählen, um die Wärme der Sonne zu genießen. Das Wichtigste ist, den Stecker zu ziehen, etwas anderes zu tun und Spaß mit Freunden zu haben. Für ein Picknick brauchen Sie nur wenige Dinge und es ist sogar einmal im Monat möglich, sowohl für ein romantisches Wochenende mit Ihrem Partner als auch mit Ihren alten Freunden.

Wie Sie sich am besten organisieren (was Sie mitbringen, was nicht, wesentliche / notwendige Dinge und Ratschläge)

Für ein Picknick ist es wichtig, sich bestmöglich zu organisieren. Ob auf dem Land, am Meer oder im Garten, Sie müssen ein paar kleine Richtlinien beachten. Für die Rezepte ist es gut, Lebensmittel zu wählen, die bequem auf dem Rasen gegessen werden können, wie Fingerfood oder auf jeden Fall Produkte, die Tiere nicht zu sehr anziehen. Desserts sind auch dabei, man muss sich eine konkrete Mahlzeit überlegen, nur alles praktischer und schneller machen. Es ist wichtig, eine schöne Tischdecke zu wählen, die bequem, breit und besser ist, wenn sie aus Kunststoff besteht, der Feuchtigkeit isolieren kann und auch praktischer zum Waschen nach dem Picknick ist. Wer auf die Schönheit des Stoffes nicht verzichten möchte, kann noch ein gewachstes Laken darunter legen, um unangenehme Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Um alles zu organisieren, können Sie einen Picknickkorb verwenden, wer keinen hat, kann eine Kiste oder einen festen Karton holen. Sie können Besteck mit nach Hause nehmen oder, um alles grüner und einfacher zu machen, Einwegbesteck aus recycelbarem Material.

Es ist wichtig, daran zu denken, immer Mülltüten, Gläser und Servietten mitzunehmen, immer in Hülle und Fülle. Es ist besser, warme Mahlzeiten zu vermeiden, da diese während des Picknicks kalt werden und nicht mehr gegessen werden können.

Was essen wir? ein Menü zum Genießen auf dem Rasen

Picknick-Essen muss nicht traurig sein, Sie müssen nur organisiert sein, damit kalte Gerichte, Fingerfood, Toast und Sandwiches, Sandwiches und Quiches alles perfekt machen. Vermeiden Sie besser Saucen und Gewürze oder alles, was flüssig oder zu fettig ist. Für Flüssigkeiten wie Kaffee, Tee oder Kräutertee ist eine Thermoskanne sinnvoll. Am besten überlegen Sie sich ein abwechslungsreiches Menü, das für jeden geeignet ist und bereiten dann einen ersten Gang, viele Hauptgerichte, mehrere Snacks und sogar einige Desserts zu, um jedem Geschmack gerecht zu werden. Der Einfachheit halber ist es auch möglich, einzelne Portionen zu organisieren, um zur Mittagszeit alles fertig zu haben. Die Speisekarte muss witzig sein, zum Beispiel ein Nudelsalat mit Mozzarella und Kirschtomaten oder mit einem Meeresdressing wie grünen Oliven, Garnelen und Sojasauce. Alternativ können Sie kleine Sandwiches mit Aufschnitt und Käse mitbringen. Für Aperitifs, Raum für Fantasie und vor allem eine Prise Kreativität.

Verwenden Sie die Kt Spice Lunchboxen, um Ihre Gerichte außerhalb des Hauses zu transportieren und aufzuwärmen

Der ideale Weg, um ein unvergessliches Picknick zu kreieren, besteht darin, den richtigen Behälter zu haben und vor allem die Freiheit zu haben, jede Art von Gericht mitzubringen. Mit den Spice Lunchpaketen ist es möglich, ein Produkt zu kaufen, das im Moment alles erhitzen kann und das bedeutet, eine große Auswahl zu haben und alles von Fleisch über Fisch bis hin zu Pasta zubereiten zu können. Keine Abstriche, maximale Organisation durch die verschiedenen Fächer und Praktikabilität mit der USB-Lunchbox, die zum Betrieb auch an ein tragbares Ladegerät angeschlossen werden kann. Stöpsel werden überflüssig und zum Komplettprodukt gehören auch Transporttaschen, Besteck und Thermoskanne, damit Sie alles dabei haben, was Sie für ein unvergessliches Picknick brauchen.

Comments (0)

No comments at this moment

New comment

Product added to wishlist
Product added to compare.