10 Kuriositäten über Pizza

Pizza ist das bekannteste italienische Gericht der Welt und auch das beliebteste. So beliebt, dass es praktisch überall mit Nachahmungen aufwartet. Es ist nicht nur eine einfache und unverfälschte Küche, die den Gaumen wieder herstellt, sondern auch ein köstliches Gericht, das an die Heimat, die lokale Tradition erinnert und vor allem eine vollständige Anpassung bietet. Es gibt Pizza mit Tomaten und Mozzarella, aber auch komplexere Varianten mit Käse, Pilzen und sogar Meeresfrüchten. Gerade weil sie so lecker und so lecker ist, wird sie so geschätzt. Allerdings kennt nicht jeder ein paar nette Kuriositäten, die ein Pizza-Genießer unbedingt kennen muss.

Pizza: das Originalrezept

1. Die Pizza, die wir heute essen und in jeder Stadt geschätzt wird, folgt dem traditionellen neapolitanischen Rezept. Die des 17. Jahrhunderts war weiß, einfach, mit grobem Salz, Knoblauch und Schmalz oder für die Reichsten mit Käse und Basilikum. Die Tomate wird jedoch erst im 18. Jahrhundert wieder in der neapolitanischen Küche und dann in Italien ankommen. An diesem Punkt wird die neapolitanische Pizza rot und beginnt ihren Aufstieg in der Welt von Kampanien aus.

Der Erfolg der Pizza in der Welt

2. Der Erfolg der Pizza war nicht nur italienisch. Wenn die Neapolitaner es erfunden haben, ist es den Amerikanern zu verdanken, dass sie es berühmt gemacht haben. Amerika hat dieses Essen gelobt, es zu einem Mythos gemacht und dann eine Version erfunden, die eine ganz andere Mischung hat. Aber die Staaten haben es zu einem echten Rockstar gemacht, auch dank der Ketten, die für die Herstellung von Pizza entstanden sind, und Prominenten wie Julia Roberts, die dieses italienische Gericht im Laufe der Zeit gelobt haben.

Die erste online verkaufte Pizza

3. Die erste Pizza, die online verkauft wurde, wurde 1994 von Pizza Hut hergestellt und verschickt. Der kalifornische Laden eröffnete eine Website, auf der es möglich war, eine Pizza direkt vom Sofa zu Hause zu bestellen. Dies ist das erste Beispiel für E-Commerce im Zusammenhang mit dem Verkauf dieses Produkts. In den Neunzigern versuchten auch andere, mit Pizza Geld zu verdienen. Sergey Brin, einer der Erfinder von Google, hat versucht, ein System zu entwickeln, mit dem man Pizza über das Internet und per Fax bestellen kann, aber es war eine echte Katastrophe.

Die teuerste Pizza

4. Die teuerste Pizza der Welt wurde 2009 an einen jungen Mann verkauft, der 10.000 Bitcoins für zwei Gänseblümchen nach Hause zahlte. Dies ist der Programmierer Laszlo Hanyecz, der nicht wusste, welchen Wert Bitcoins bald haben würden, oder 126 Millionen Euro.

Eine Pizza-basierte Ernährung

5. Eine der Kuriositäten, die Gesundheitsbewusste erfreuen wird, ist die einer Diät, die auf dem ausschließlichen Verzehr von Pizza basiert. Es ist eine kalorienarme Diät mit 1200 Kalorien, bei der Sie eine ganze Woche lang nur Pizza essen können, sowohl zum Mittag- als auch zum Abendessen. Natürlich ist es wichtig, eine einfache Sorte zu wählen, vielleicht mit Tomaten oder Gemüse, um die kalorienreicheren zu verbannen.

Welche ist die beste italienische Pizza?

6. Die beste Pizza Italiens wird laut Gambero Rosso vom Pizzabäcker Francesco Martucci de I Masanielli und dem Pizzabäcker Franco Pepe di Pepe in Getreide hergestellt, beide in der Provinz Caserta. Nur die Stadt Neapel in Kampanien verfügt über etwa 1500 Pizzerien in der Umgebung. Wenn man sich das Podium in der Rangliste ansieht, sind fast alle Pizzerien, die den Preis gewonnen haben, kampanischen Ursprungs und wurden speziell zwischen Neapel und Caserta aufgeteilt. Die Podiumsträger haben sich in den letzten Jahren durch die Vielfalt der Teige, den einzigartigen Geschmack der Zutaten und den Respekt vor der Tradition ausgezeichnet und erhielten immer die Auszeichnung für die beste Pizza Italiens.

UNESCO-Erbe

7. Pizza gilt für Italien als kulturelles Erbe, das zusammen mit der mediterranen Ernährung als UNESCO-Erbe anerkannt wurde. Es stellt trotz seiner Einfachheit nicht nur ein köstliches Gericht dar, sondern auch ein Kultur- und Identitätssymbol für Italien, das mit diesem Genuss in der Welt vertreten ist. In jedem Teil der Welt, selbst in den entlegensten, gibt es italienische Restaurants, die die Kunst der Pizza fördern. Aber seien Sie vorsichtig, sich nicht mit türkischen und arabischen Restaurants zu verwechseln, die oft eine Pizza servieren, die sich stark von der italienischen unterscheidet, deren Unterstützer sie manchmal sein sollen.

Die seltsamsten Pizzen der Welt

8. Zu den seltsamsten Pizzen, die je hergestellt wurden, gehören die Ananas, die in den USA und in vielen anderen Ländern sehr beliebt ist, aber auch Pizza mit Früchten wie Kiwi, Erdbeeren, Spargel. Allerdings gibt es in einigen Ländern sogar eine Pizza mit Insekten. Manche sind sogar in der Vorstellung so schrecklich, dass weltweit ausdrücklich gefordert wurde, ihre Produktion einzustellen.

Ein Pizzamuseum?

9. In Philadelphia, in den USA, gibt es das Pizza Museum. Es heißt Pizza Brain und wurde von dem Namensvetter Brian Dwyer kreiert, der als weltweit größter Sammler von Pizzaartikeln ins Guinness-Buch der Rekorde eingetragen wurde. Dies ist nicht der einzige Rekord im Zusammenhang mit der Welt der Pizza, im Text lassen sich auch viele in Italien erzielte Rekorde feststellen, wie die größte Pizza der Welt oder die größte Anzahl gleichzeitig hergestellter Pizzen.

Die Pizzerien der Welt

10. Die höchste Anzahl an Pizzerien der Welt findet sich in Italien und die Zahl ist natürlich nicht überraschend, aber es ist überraschend, dass es folgen Städte wie Sao Paulo in Brasilien mit 6500 und die Stadt New York mit 5000 Pizzerien. Es ist daher kein Zufall, dass viele Amerikaner davon überzeugt sind, dass die Pizza in den USA und nicht in Italien erfunden wurde und dass sie diese Idee nach oben bringen, während sie ihren Kunden eine Pizza mit einem ganz anderen Teig als dem italienischen servieren, anspruchsvoller und definitiv teurer.

Comments (0)

Product added to wishlist
Product added to compare.
Informationen gemäß Art. 13 Gesetzesdekret. 196 vom 30. Juni 2003. Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Weitere Informationen zur Verwendung und Verwaltung von Cookies finden Sie auf der Informationsseite zu Cookies. Indem Sie dieses Element schließen oder mit dieser Site interagieren, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung aller von der Site verwendeten Cookies zu.